Dell liefert Security Management aus der Cloud - is report

Dell liefert Security Management aus der Cloud

Dell hat einen Cloud-basierten Dienst für Security Management und vorgestellt. Partner erhalten damit eine ganzheitliche Lösung für Managed Security Services.

Auf die steigende Nachfrage nach Security as a Service zielt Dell SonicWALL Cloud Global Management System. Managed Service Provider und Reseller sollen mit der Lösung ihre Kunden in Sachen Sicherheit unterstützen, ohne dafür alle Komponenten inhouse verwalten zu müssen. Da die Lösung im Gegensatz zu On-Premise-Infrastrukturen keine Investitions- und Wartungskosten erfordere, ermögliche sie auch kleinen und mittleren Unternehmen den Einstieg. Die Kosten des Abonnements richten sich nach der Anzahl der verwalteten Firewalls.

Die Kernfunktionen von Dell SonicWALL Cloud Global Management System umfassen:

  • Governance: Die Lösung schaffe einen ganzheitlichen Zugang zu Security Management, Reporting und Analytics. Sie vereinfache und vereinheitliche die Verteidigung des Netzwerks durch automatisierte und aufeinander abgestimmte Workflows. Damit ermögliche sie eine koordinierte Governance-, Compliance- und Risiko-Strategie.
  • Compliance: Das Dell SonicWALL Cloud Global Management System erfülle die Anforderungen von Aufsichtsbehörden und Auditoren mit automatisierten Berichten. Diese ließen sich an die zu prüfenden Daten anpassen.
  • Risiko-Management: Durch ein gemeinsames Security-Framework beschleunige die Lösung die Zusammenarbeit. Entscheidungen zu Sicherheitsrichtlinien ließen sich auf Basis konsolidierter Information treffen, wodurch sich die Wirksamkeit von Security-Maßnahmen erhöhe.
  • Firewall-Management: Managed Service Provider könnten die Sicherheitsrichtlinien von Firewalls ließen sich zentral verwalten. Möglich seizudem das Anlegen von Unterkonten sowie die Kontrolle von Nutzertypen und Zugangsprivilegien.
  • Firewall-Reporting: Die Lösung biete aggregierte, historische und Echtzeit-Berichte zu Sicherheits-, Daten- und Anwender-Ereignissen pro Firewall. Managed Service Provider erhielten damit eine scharfe Kontrolle, gleichzeitig bleibe die Vertraulichkeit der Kundendaten erhalten.
  • Lizenzmanagement: Dell SonicWALL Cloud Global Management System lasse sich eng an die MySonicWALL-Interfaces anbinden. Anwender könnten Nutzer- und Gerätegruppen zu organisieren sowie Abonnements und Support verwalten.

In Deutschland ist Dell SonicWALL Cloud Global Management System voraussichtlich 2017 verfügbar. Jürgen Frisch

Kommentare sind deaktiviert