Bundesdruckerei sichert Datenverkehr für Microsoft Cloud Deutschland ab - is report

Bundesdruckerei sichert Datenverkehr für Microsoft Cloud Deutschland ab

Ab der zweiten Jahreshälfte 2016 bietet Microsoft MS Azure, MS Office 365 und MS Dynamics CRM Online sukzessive aus deutschen Rechenzentren an. Für die Verschlüsselung des Datenverkehrs zwischen Kundenanwendungen und Cloud-Servern setzen die Redmonder auf D-TRUST, die Zertifizierungsstelle der Bundesdruckerei.

Die Bundesdruckerei hat sich in den vergangenen Jahren zu einem anerkannten Anbieter für ID-System- und IT-Sicherheitslösungen entwickelt. Mit Hochsicherheitskonzepten werden Nutzer und Server authentifiziert, um einen verschlüsselten Datenverkehr zu gewährleisten. Für die Microsoft Cloud Deutschland wird D-TRUST für die Server sogenannte TLS-Zertifikate (Transport Layer Security) ausstellen, die die Kommunikation zwischen den Anwendern von MSAzure und MS Office 365 sowie den Servern in den neuen deutschen Rechenzentren absichern. Zusätzlich können Kunden auch ihre eigenen Anwendungen in der Microsoft Azure Cloud mit den Zertifikaten von D-TRUST absichern. „Die Zusammenarbeit mit einer so vertrauenswürdigen Institution garantiert unseren Kunden, dass ihre Daten in der Microsoft Cloud Deutschland durch die neuesten im Markt verfügbaren Verschlüsselungstechnologien geschützt werden“, erläutert Michael Kranawetter, National Security Officer bei Microsoft Deutschland.

T-Systems kontrolliert als Treuhänder alle Datenzugriffe

In der Deutschland Cloud von Microsoft sollen Unternehmen die volle Kontrolle und Entscheidungshohheit über ihre Daten bekommen. Das lokale Angebot für MS Azure, MS Office 365 und MS Dynamics CRM Online richtet sich besonders an Organisationen und Unternehmen in datensensiblen Bereichen wie dem öffentlichen, dem Finanz- oder dem Gesundheitssektor. Der Datenaustausch zwischen den beiden Rechenzentren in Magdeburg und Frankfurt/Main findet über ein privates, vom Internet getrenntes Netzwerk statt, womit der Verbleib der Daten in Deutschland gesichert ist. T-Systems kontrolliert als Treuhänder sämtliche Zugriffe auf die Kundendaten. jf

Anzeige

Titel_BI_Guide_2015

Business Intelligence neuester Stand: Die Marktübersicht der BI-Lösungsanbieter und Dienstleister 2015 von isi  Medien ist verfügbar. Zum E-Paper hier klicken.

Über Beteiligungsmöglichkeiten für 2016 informieren Sie Frau Fellermeier unter 089/ 90 48 62 23, cfellermeier@isreport.de  und Herr Raupach unter 089/ 90 48 62 30

Kommentare sind deaktiviert