Betriebsdatenerfassung für MS Dynamics NAV - is report

Betriebsdatenerfassung für MS Dynamics NAV

Mit cc|bde hat Cosmo Consult ein Modul zur Betriebsdatenerfassung in MS Dynamics Nav vorgestellt. Es enthält Funktionen zur Personalzeiterfassung.

Bei der Betriebsdatenerfassung fehlen Unternehmen oft Zielvorgaben oder Sollwerte. Bei Rückmeldungen sind Ist-Werte aufgrund mangelhafter Erfassungsinstrumente nicht oder nur lückenhaft dokumentiert. Dies macht ein funktionierendes Controlling schwierig. Mit dem Modul zur Betriebsdatenerfassung cc|bde will der Microsoft-Partner Cosmo Consult für mehr Transparenz in den Arbeitsprozessen sorgen. cc|bde fungiert als Lösung zur Erfassung von Zeiten und Mengen in Fertigungsbetrieben sowie im Projekt-, Service- und Montagebereich.

cc|bde schaffe die notwendigen Bezugsgrößen, dokumentiere den Ist-Ablauf und ermögliche die Zuordnung von Kosten und Terminen zu einem Auftrag. Dadurch ließen sich Mengen und Zeiten diversen Abweichungsanalysen beziehungsweise Soll-/Ist-Vergleichen auf Auftrags- oder Erzeugnisebene unterziehen. So liefere cc|bde die Basis für ein funktionierendes Controlling. Im Gegensatz zu anderen Lösungen bestehe sei keine komplexe Personalzeiterfassung nötig. c|bde beinhalte eine eigene einfache Personalzeiterfassung. Zudem ließen sich Buchungen aus anderen Modulen oder Systemen importieren und in der Analyse berücksichtigen.

Das Basismodul von cc|bde beinhalte ein in MS Dynamics NAV integriertes Terminal zur Betriebsdatenerfassung, das sowohl den Classic Client als auch den Role Tailored Client unterstützt. Eine externe Terminalapplikation auf Basis der mobilen Lösung cc|mobile solution sei in der Entwicklung. cc|bde sei für MS Dynamics NAV zertifiziert. Weiterentwicklung und Support von Cosmo Consult machten die die Lösung zukunftssicher. jf

Anzeige

Titel_MS_Guideis report Business Guide Microsoft Dynamics 2014

Bestellen können Sie diese Standardreferenz telefonisch unter 089/90 48 62 10 und per E-Mail unter eantritter@isreport.de

Über Beteiligungsmöglichkeiten informiert Sie Herr Raupach unter 089/90 48 62 30 oder  sraupach@isreport.de

Hier finden Sie den Guide kostenlos als E-Paper.

 

Kommentare sind deaktiviert