Software AG kauft Analytics-Know-how zu - is report

Software AG kauft Analytics-Know-how zu

Mit der Übernahme des Analytics-Anbieters TrendMiner erweitert die Software AG ihr Portfolio. TrendMiner spezialisiert sich auf die Analyse von Daten aus dem Internet of Things.

Um ihr Angebot in Sachen Internet of Things zu stärken, hat die Software AG den belgischen Analytic-Spezialisten TrendMiner NV übernommen. Das 2008 unter dem Namen Dsquare gegründete Unternehmen vertreibt eine Plattform für die Analyse von Zeitreihendaten. Typische Anwender kommen aus der Öl- und Gas-, Life-Sciences- und Fertigungsindustrie.

Mit Machine Learning und Mustererkennung analysiert und visualisiert Trendminer Zeitreihen von Daten aus dem Internet of Things und von Prozessen, um Trends und Unregelmäßigkeiten zu entdecken. Fachanwender können das Werkzeug laut Aussage des Anbieters ohne Unterstützung durch Data Scientists oder IT- Spezalisten einsetzen. Schnittstellen für den Datenexport und zum Import in gängige Anwendungen sollen den Einsatz erleichtern.

Finanzielle Details der Übernahme haben die beiden Unternehmen nicht bekannt gegeben. Die Software AG hatte in schon den vergangenen Jahren ihr Portfolio durch die Übernahme der Analytics-Spezialisten Zementis und Cumulocity erweitert. Jürgen Frisch

Kommentare sind deaktiviert