itelligence übernimmt den SAP-Dienstleister ITML - is report

itelligence übernimmt den SAP-Dienstleister ITML

Mit der Übernahme von ITML erweitert die itelligence AG ihr Portfolio in Sachen Customer Relationship Management (CRM). Zudem baut der SAP-Dienstleister seine Präsenz in Süddeutschland aus.

Mit Wirkung zum 1. Juni 2016 hat der SAP-Dienstleister itelligence das SAP-Beratungshaus ITML GmbH übernommen. Zu den finanziellen Details der Transaktion schweigen sich die Beteiligten aus. ITML ist ein SAP Channel Partner mit Gold-Status. Das Unternehmen beschäftigt rund 160 SAP-Spezialisten. Die Standorte in Pforzheim, Dortmund und im schweizerischen Biel sollen nach der Übernahme beibehalten werden.

Neben der CRM-Kompetenz und der Erfahrungen mit dem Cloud-Geschäft war laut itelligence bei der Übernahme auch der Ausbau der Präsenz in Süddeutschland ein wichtiger Aspekt. Die ITML-Gruppe stellt eigene Lösungen auf Basis von SAP und Microsoft her. Das Unternehmen bedient aktuell über 500 Kunden.

Der SAP-Dienstleister itelligence AG erzielte 2015 Gesamtumsatz von 556,8 Millionen Euro. Der derzeitige Finanzvorstand Norbert Rotteübernimmt zum 1. Juli übernimmt die Position des Vorstandsvorsitzenden. Der jetzige Vorstandsvorsitzende Herbert Vogel verabschiedet sich dann in den Ruhestand. jf

Anzeige

Titel_BI_Guide_2015

Business Intelligence neuester Stand: Die Marktübersicht der BI-Lösungsanbieter und Dienstleister 2015 von isi  Medien ist verfügbar. Zum E-Paper hier klicken.

Über Beteiligungsmöglichkeiten für 2016 informieren Sie Frau Fellermeier unter 089/ 90 48 62 23, cfellermeier@isreport.de  und Herr Raupach unter 089/ 90 48 62 30.

Kommentare sind deaktiviert